Zusammenarbeit braucht Kultur

In unserem Leitbild für Führung und Zusammenarbeit ist unser Verständnis und unsere Philosophie für eine erfolgreiche Führungsarbeit und Zusammenarbeit niedergeschrieben. Unser langfristiger Erfolg beruht auf einer starken Identifikation mit unseren Inhalten, einer Begeisterung für den künstlerisch-wissenschaftlichen Zweck sowie mit überdurchschnittlichen Leistungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und überzeugenden Führungsqualitäten, in dessen Mittelpunkt unsere Besucherinnen und Besucher stehen.

  • Klarheit
    Individualität, Kreativität und Gestaltungsfreiraum sind wesentliche Parameter für künstlerisches Schaffen und wissenschaftliches Arbeiten. Um das zu gewährleisten, braucht es Klarheit.
  • Verrantwortung, Konsequenz und Verbindlichkeit
    Verantwortungsvolles, konsequentes Handeln und Verbindlichkeit ermöglichen ein motiviertes und zufriedenes Arbeiten.
  • Fordern und Fördern
    Gezieltes Fordern und Fördern bilden die Grundlage für eine positive Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und damit auch der gesamten NÖKU-Gruppe.
  • Kommunikation
    Reden, Telefonieren, Mailen, Zeigen, Präsentieren, Diskutieren, Streiten, Lachen, Schauen, Textern, Zuhören, Lesen … - Kommunikation in all diesen Formen ist die Grundvoraussetzung für ein effizientes und erfolgreiches Zusammenarbeiten.
  • Lösungs- und Ressourcenorientierung
    Die aktive Suche nach Möglichkeiten, Rahmenbedingungen zu verbessern und damit vereinbarte Ziele effizienter zu erreichen ist Ausgangspunkt für lösungsorientiertes Handeln.

 

 

Das Leitbild für Führung und Zusammenarbeit der NÖKU:

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden